Feed on
Posts

Projekt DiscOver55

gemeinsames Logo

DiscOver55 ist ein transnationales europäisches Projekt mit dem Ziel Touristen der Altersgruppe 55+ in der Neben- und Zwischensaison für einen Besuch in den teilnehmenden Destinationen in Italien, Österreich, Finnland und Slowenien zu motivieren. Die Destinationen sind durch das gemeinsame Thema „Wasser für Wohlbefinden“ miteinander verbunden. In Zusammenarbeit mit Seniorenorganisationen, touristischen KMUs in den einzelnen Regionen (z.B. Incoming und Outgoing Agenturen, Unterkünfte, Ausflugsziele, etc.) und einem italienischen Marktforschungsinstitut werden individuelle Angebotspakete entwickelt.

Eine der größten Hürden für den Erfolg des Projektes ist die eingeschränkte Verfügbarkeit von vergleichbaren statistischen Daten. Daher werden verstärkt Daten in direkter Zusammenarbeit mit Dienstleistern in den jeweiligen Regionen erhoben – Fragebögen, Fokusgruppen und Interviews.

Spirit of regions ist einer von sieben Projektpartnern und unter anderem verantwortlich für die gemeinsame Produktentwicklung. Eines der Teammitglieder nimmt zudem an den vier TAT (Transnational Assessment Team) Treffen in den Partnerdestinationen teil und unterstützt die Regionen in der Evaluierung des Status quo und des zukünftigen Potenzials.

Das Projekt wird über das EU – COSME Programm zur Unterstützung der Konkurrenzfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen finanziert und dauert 18 Monate (März 2016 – August 2017). 1. Erfahrungsaustausch Montepisano 2. TAT-Treffen Izola 3. TAT-Treffen Vulkanland 4. TAT-Treffen Montepisano

Projekt-Discover55 mit Montepisano, Vulkanland, Izola und Savonlinna

Comments are closed.