Seit rund 10 Jahren sind die Übersichtstafeln aus dunklem Holz mit weißer Schnörkelschrift fester Bestandteil der touristischen Kommunikation in den Regionen Südsteiermark und Vulkanland. Aufgrund strukturelle Veränderungen benötigte es im Sommer 2021 eine neue Marketingbetreuung für den südoststeirischen Partner. Wir freuen uns über das seitens der Vulkanland-Kulinariker entgegengebrachte Vertrauen und arbeiten im Team nun mit Beharrlichkeit und Konsequenz an der Abwicklung und Organisation der Gutfinden Kärtchen in der Weinbauregion Vulkanland.

Was ist Gutfinden Vulkanland?

Im Rahmen des Projekts Gutfinden Vulkanland stellen sich 64 Betriebe der Region Thermen- und Vulkanland vor. Die Betriebe präsentieren sich auf kleinen Kärtchen, die über eine Lochung praktisch zusammengefasst werden können. Gäste nehmen genau die Informationen von den attraktiv gestalteten Übersichtstafeln mit, die für sie relevant sind. Den teilnehmenden GastgeberInnen stehen zwölf Kategorien zur Verfügung, um schnell und übersichtlich ihre Themen zu präsentieren: Weingut, Restaurant, Wirtshaus, Buschenschank, gute Weinauswahl, schöne Zimmer, Verkauf regionaler Produkte, urig steirisches Ambiente, Kaffee und Kuchenangebot, Erlebnisbetrieb, kinderfreundlicher Betrieb, sehenswerter Ausblick.

Wer ist dabei?

Erlebnisbetriebe – kulinarisch

Erlebnisbetriebe – aktiv

Weingüter

Restaurants

Wirtshäuser

Kaffee und Kuchenangebot

Buschenschenken

Verkauf regionaler Produkte

Schöne Zimmer