Herbstwanderung am Himmel Erden Weg

/Herbstwanderung am Himmel Erden Weg

Herbstwanderung am Himmel Erden Weg

Anreise über Riegersburg in Richtung Feldbach bis zum Schloss Kornberg, Blick in den wunderbaren Innenhof, Wanderstart entlang der gelben Schilder in Richtung Kornberg, nach 1 km beim Zwergenweg links in das Auersbachtal bis zur kleinen, feinen Brauerei. Als Belohnung gilt es ein eigenes Bier zu zapfen und je nach Bedürfnis etwas “Großes” oder “Kleines” einzukaufen und im Rucksack mitzutragen. Über den Auersbach und dann den Rosenberg hoch bis zur Sternwarte, bei der einen oder anderen Station Interessantes über Planeten erfahren, an der Klangsäule versuchen einen Ton zu errubbeln, beim Himmelstor die Landschaftsschwingung erspüren, natürlich beim Heurigen zum Sterngucker einkehren, den Weingarten hinunter, den Waldweg bergauf blinzelt die Riegersburg entgegen. Auf der Plattform die Region erklären, warten bis Alle am höchsten Punkt angekommen sind und schauen, dass Alle noch da sind, auch jene mit den kulinarisch gefüllten Rucksäcken, die “Gott sei Dank” den Verlockungen am Weg nicht widerstehen können. Beim Dursthäuserl des Obsthofes Nestelberger reinschauschen, … über den Höhenweg geht es zur großen Birke am Rande des gepflegten Holunderhains, Holler Vulkan verkosten, dankbar sein über die gepflegte Natur und über den Höhenweg die Schokoladenmanufaktur Zotter erreichen. 3,5 Stunden sind wir gegangen und dabei haben wir den ganzen Tag verbraucht.

Anreise in die Region Vulkanland Steiermark über Ilz und Riegersburg

Von | 2017-08-11T11:04:05+00:00 September 24th, 2014|Kategorien: Spirit of regions, Wandern | Geomantie|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Herbstwanderung am Himmel Erden Weg