Erlebnis Ruhrkohle Chor

/Erlebnis Ruhrkohle Chor

Erlebnis Ruhrkohle Chor

Der Ruhrkohle Chor auf Konzertreise mit den Stationen Wiener Stefansdom, Stiftskirche Klosterneuburg und Stadthalle Leoben/Donawitz. Der größte Bergmannschor aus Essen hat auch Graz besucht. Als Botschafter der Region haben wir Sie zum Wein in die Südsteiermark über Zieregg und Ratsch nach Glanz zur Eorytraube begleitet. Der Blick aus den Bussen auf die schmalen Wege und die steilen Weinhänge entlockte manchen Passagieren „höhere“ Töne, trotz der Seehöhe von nur rund fünfhundert Metern. Weinkundig unterstützt wurden wir von Frau Ursula Lechenauer. Sonniges Gemüt und Gesang begleitete den Tag, ob bei der Ölmühle Hartlieb oder am Nachmittag im Vulkanland in der Buschenschank Dunkl, wo man zufällig auf den regionalen Lehrerchor traf, überall erklangen thematisch passende Texte. Der emotionale Höhepunkt war am Himmelsberg in Straden, als sie nach den Ausführungen von Hrn. Mesner Josef Lackner die Akustik mit 152 Stimmen in der Marienkirche testeten. Ein weiteres Lied, ein weiteres,  eins noch … zeugten davon, Test bestanden. Danke an Karl Nestelberger von kultur-land-leben und Elan-Touristik für die Empfehlung von Spirit of Regions. Zwischen Wein- und Liedzeilen.

Von | 2019-06-12T21:50:09+00:00 Juni 12th, 2019|Kategorien: Unkategorisiert|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Erlebnis Ruhrkohle Chor